Follow by Email

Mittwoch, 12. März 2014

Lopesan Costa Meloneras Resort Spa & Casino - die größte Poollandschaft Gran Canarias

Das moderne Hotel ist ideal im touristischen Zentrum von Maspalomas, nahe einem Leuchtturm und nur etwa 200 m zum schönen Sandstrand gelegen. Zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Das Einkaufs- und Erlebniszentrum "Varaddero" ist beispielsweise nach wenigen Metern zu erreichen.


Ausstattung: Das imposante Ferienhotel wurde im Jahre 2002 neu eröffnet, umfasst mehrere 2 bis 8-geschossige Gebäude mit insgesamt 1136 Zimmern, davon 1022 Doppelzimmer und 114 Suiten. Seinen Gästen bietet es eine 76.000 qm große Pool- und Gartenlandschaft, eine großzügige Empfangshalle mit 12 Aufzügen, Hotelsafes, eine Wechselstube und eine Rezeption, die rund um die Uhr besetzt ist. Zudem verfügt es über ein Spielzimmer, einen Kiosk, eine Ladengalerie, einen Friseursalon, eine Diskothek, einen Kinosaal, ein Bistro-Café, 9 Bars und Pubs, 2 Buffetrestaurants und ein klimatisiertes à la carte Restaurant (Kinderhochstühle vorhanden). Geschäftsreisenden stehen verschiedene Konferenzräume zur Verfügung. Als zusätzliche Leistungen können Zimmer- und Wäscheservice sowie medizinische Betreuung in Anspruch genommen werden. Das Hotel bietet außerdem einen Fahrradkeller, Parkmöglichkeiten sowie Miniclub und Spielplatz.


Zimmer:Die elegant und modern eingerichteten Zimmer verfügen über ein gefliestes Marmorbad mit Badewanne und Haartrockner, Telefon, Satelliten-/Kabel-TV, Radio und eigenen Internetzugang. Zudem sind sie mit Minibar, Doppelbett, Klimaanlage, Safe und Balkon oder Terrasse.

Sport/entertainment:In der Außenanlage stehen den Gästen insgesamt 4 Süßwasserpools (3 davon beheizbar) mit separatem Kinderbecken, Wasserfällen und Jacuzzis, eine Snackbar sowie eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Sonnenschirmen zur Verfügung. Zudem können das hauseigene Fitness-Studio sowie der 3000 qm große Spa- und Wellnessbereich mit Whirlpool, Saunen, Solarium und Massagen genutzt werden. Weitere Freizeitangebote sind Tischtennis, Aerobic, Boccia und Minigolf. Gegen Gebühr wird Tennis, Billard/Snooker, Bowling und Golf angeboten. Ein Golfplatz ist etwa 2 km vom Hotel entfernt. Für Unterhaltung sorgt regelmäßig ein abwechslungsreiches Animationsprogramm für Groß und Klein.



Verpflegung:Die Gäste können sich sowohl ihr Frühstück als auch das Abendessen an einem Buffet zusammenstellen. Zudem werden den Gästen diätische Küche und spezielle Gerichte geboten. Es besteht die Möglichkeit, Halbpension zu buchen.


Das sagen die Gäste

Traumhafter Urlaub

Dieser Urlaub war traumhaft. Die Strandwanderungen täglich nach Playa del Ingles (7 km) wollten wir nicht missen, obwohl streckenweise viele Steine lagen, die man entsorgen könnte. Mit dem Taxi kann man für 6 Euro zurückfahren. Die Straßen und Gehwege werden sehr sauber gehalten.Geht man gerne shoppen, sollte man sich darauf einstellen, dies in Playa del Ingles im Strand-Shopping-Center zu erledigen, da dort alles viel billiger ist als in Mas Palomas, wo viel Miete zu bezahlen ist.
Das Hotel bietet eine wunderschöne Parkanlage mit vielen Pools, die sehr sauber sind, jedoch nicht alle beheizt. Was man nicht versäumen sollte, ist der Wellnessbereich.
Will man abends pünktlich zum Essen gehen, muss man sich leider anstellen - man gewöhnt sich dran.
Eine Fahrt ins Landesinnere haben wir mit einer Auto-Karawane gemacht - 6 an der Zahl - und standen unterwegs über Funk mit unserem Reiseleiter in Verbindung, der in einem anderen Auto saß. Das landestypische Mittagessen nahmen wir bei einem Deutschen im Restaurant "Charly" ein. Diese Fahrt, die uns an interessante Stellen brachte, sollte man nicht versäumen. Mit Bussen ins Landesinnere wird man diese Stellen nicht anfahren können.

Der grösste Pool wau , ein Traum wird gefallen

Wer hier meckert ,weiss ich nicht wie der oder die lebt....klar es gibt immer mal etwas,was man nicht
mag.Aber hier geben sich alle sehr grosse Mühe um einen schönen Urlaub zu erleben.
Doppelzimmer sehr geräumig toller Balkon, die Pools ein Traum und erstmal der Garten, herrlich.
Wir würden sofort wieder hinfahren , auch um diese Zeit ,tagsüber so 24 grad , abends braucht
man eine Jacke. Wir hatten glück mit dem Wind habe ich mir schlimmer vorgestellt.Haben mit dem Auto
die Insel erkundet klasse, Fahrradtour mit cyclo canaria gemacht nur zu empfehlen,steht an der Promenade
verkauft auch tolle Räder. Alle die dort hinfahren viel Spass und auch einmal in den grossen Pool
springen ,sehr kalt,aber lohnt sich ......
Mehr Info und Buchung: Hier klicken



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen